Ernährungsumstellung und Diätberatung, verhaltenstherapeutisch begleitet aus einer Hand.

Einzelberatung

Im Einzelgespräch, auf Wunsch mit einem Angehörigen oder einer Vertrauensperson, wird die eigene Situation (Anamnese, d.h. Vorerkrankung, ärztl. Diagnose, persönliches Umfeld) und Ihr Ziel, hin zu mehr gesundheitlichem Wohlbefinden, besprochen und individuell festgelegt.

Unterstützt durch anschauliches Lernmaterial werden Sie informiert und entwickeln dann Ihre eigene Strategie zum Behandlungserfolg.

Die ernährungsmedizinische Diätberatung unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht.

Je nach Erkrankung und Behandlungsverlauf sind eine oder mehrere Beratungstermine nötig.

Ernährungsberatung online -

während der Corona Pandemie von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt

 

Themen -  ernährungsabhänige Erkrankungen

Ernährungsabhängige Krankheiten:

  • Gewichtsstabilisierung oder Gewichtsreduktion
  • Vorbereitung auf eine Adipositas Operation oder Nachsorge
  • Lipödem "Verschlimmerung vermeiden"
  • Diabetes und andere Stoffwechselerkrankungen
  • Osteoporose und Fehl- und Mangelernährung
  • Erkrankungen des Magen-Darmtraktes
  • Reizdarm, Ernährungsberatung nach neuen Leitlinien (2020/21) FODMAP arme Ernährung
  • computergestützte Nährwertberechnung (DGE)

Termine aktuell

Vortragsveranstaltung:

zum Thema Adipositas als Video anschauen:

gelben Button anklicken oder Link kopieren

 

https://www.youtube.com/watch?v=ykvBF4Aal0g

 

In der Vortragsreihe startet ab der 20ten Minute einen Übersichtsvortrag zum Thema Ernährung.